Über BADnet

BADnet – das Netzwerk für BAD-Profis

Wer kennt das nicht: Der konkrete Kundentermin ist immer wichtiger als längst überfällige Überlegungen zu Optimierung der internen Abläufe. Die nächste Werbemaßnahme wird erst dann geplant, wenn der Kopf dafür frei ist. Also eigentlich nie… Das „Hamsterrad Tagesgeschäft“ lässt in unserer Branche kaum Luft für organisatorische und strategische Überlegungen. Die Schulung von Mitarbeitern oder auch die eigene Weiterbildung werden aus Zeitgründen immer wieder gern verschoben. Und der aktive Erfahrungsaustausch mit Kollegen kommt zu kurz.

Deswegen haben wir BADnet gegründet.

Interesse?

Jetzt Kontakt aufnehmen…

Über 35 Jahre Komplettbad-Erfahrung

BADnet – das sind rund 50 Handwerksunternehmen aus ganz Deutschland, die sich zu einem Arbeitskreis „Komplettbad“ zusammengeschlossen haben. Praktiker, die ihren Beruf leben, die die Arbeit an der Basis aus dem effeff und damit auch die Problemstellen kennen. Ziel ist es, das enorme Know-how allen aktiven Kollegen zur Verfügung zu stellen, ihnen praktische Services anzubieten, die Chancen auf mehr Umsatz bieten. Lösungen, die interne Abläufe optimieren und die Weiterbildung vereinfachen. Kostengünstig und einfach umsetzbar. Damit es auch in Zukunft gut läuft.

Erfahrungen & Bewertungen zu BADnet GmbH

Wir sind BADnet

 

Ulrich Bergmann – Gesellschafter-Geschäftsführer

Schwerpunkte

  • Prozessmanagement
  • Handwerks Know-how
  • Komplettbad-Prozesse
  • Projektmanagement

Erfahrung

  • 2016: 37 Jahre Selbstständigkeit
  • seit 2012: VDS Badakademie: Bad-Manager, Schwerpunkt: Prozessmanagement
  • 2000: Marketingpreis des Deutschen SHK-Handwerks
  • 1985: Gründung des ersten Arbeitskreises
  • 1979 – 2007: Geschäftsführer Sanitär Bergmann GmbH

Ausbildung

  • Bildet seit 2009 als Dozent an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Studenten aus
  • 1988 Meisterbrief als Gas- und Wasserinstallateur in München
  • 1986 Gesellenbrief
  • 1979 Übernahme eines SHK-Betriebes
  • 1972 Lehre als Sanitärkaufmann

Vortragsanfrage

Aufregend anders: Inspirierende, motivierende Vorträge, die neue Horizonte eröffnen.

Themenschwerpunkte:

  • Komplettbad
  • Verkaufen statt Beraten
  • Vom Geschäftsprozess zum Workflow
  • Die Zukunft des SHK Handwerks

Schreiben Sie uns

3 + 11 =